Butterbrot

B ehutsam betupft mit Heumilch-Almbutter
U nd ballaststoffreich durch Vitamin-Beigaben
T omate, Landgurke, Avocado, Rauke
T ellerlinsen-Sprossen sanft mariniert
E in Hauch Madagaska-Urwaldpfeffer frisch gemörsert
R eichlich 5 bis 6 Tropfen natives Olivenöl
B ei Vollmond schweigend geerntet
R echtsdrehend sorgsam manuell verpresst
O rganisch dynamisch der Grundanspruch
T afelfreude im Wellness Spa


Ursula Kerber


Trennlinie


Am Altarm

Enten am Uferrand im Gefieder versunken
und ich, nicht weit von der Stadt
und doch in Stille, schaue in den Spiegel,
den das unbewegte Wasser Land und Himmel bietet.
Das letzte Laub verdoppelt sich, kahle Äste unten wie oben
und etwas Wolkenweiß hinein getupft.
Eine leichte Drehung zum Abschied nehmen,
Unfassbares geschieht mir, ein Eisvogel in Augenhöhe.


Ursula Kerber


Trennlinie


Vom Ende betrachtet ist alleS
in sich gefügt und guT
aufgelöst jedwede SorgE
und doch fällt es oft schweR
zu vertraueN

Telestichon
Ursula Kerber


Trennlinie


Sinnsuche
Sinnsuche und Pläne
Pläne
Pläne und Ungeduld
Sinnsuche
Sinnsuche und Ungeduld
Sinnsuche und Pläne und Ungeduld
Schritt um Schritt um Schritt


Ursula Kerber
(Konstellationsgedicht nach E. Gomringer)


Trennlinie


Stadtspaziergang
- Elfchen-

Rotgelbe
verwitterte Buntsandsteinmauern
gründen die Hausfassade
im vollgestopften Schaufenster lacht
Buddha

Sattgrüne
aufrechte Platanengardisten
bewachen ein Pflastercarré
schützen auftragsgemäß unsern Freiraum
Parkverbot


Neongrellweißer
Lichtkegel erhellt
punktuell ein Gässchen
mein zögernder Fuß sagt
Achtung

Hellgrünes
Blattwerk verdeckt
Reben wie mehlbestäubt
der Erntemond schenkt uns
Klarheit


Ursula Kerber


Trennlinie


Dreifach

Todtmoos  Lascaux  überall
unbehaust gleich Tieren
auf der Flucht
bannen wir Zeichen
in den Fels
benennen mit Symbolen
unsere ungeklärten Wege
Sehnsucht  Hoffnung  Ankunft
jede Generation sich selbst
mit eigenen Figuren
und bleiben allesamt
Fragmente in die Zukunft
nicht entzifferbar
Todtmoos  Lascaux  überall

Ursula Kerber


Trennlinie


Gipfel mit Goldglanz
aus Abendsonne gemalt
im Tal schon Schatten

Ursula Kerber


Erstveröffentlicht in
"Bei Licht betrachtet"
Internationale Anthologie
Hrsg Ingo Cesaro
NEUE CRANACH PRESSE KRONACH


Trennlinie


Für einen Augenblick...........


Skulpturen am Weg
Gedanken in Stein geformt
Schritt für Schritt Gleichklang


Schmetterlingstänze
über Sommerwiesen
ein Windhauch Glück


Englische Rosen
an der Gartenpforte
Einladung zum Tee

Ursula Kerber